Schulgebäude des »Montessorizentrums« in Freising

Das winkelförmige, dreigeschossige Schulgebäude mit integrierter Sporthalle bildet mit dem eingeschossigen Kinderhaus ein städtebauliches Ensemble um einen gemeinsamen Schulhof. In intensiver Abstimmung mit dem »Montessori Landkreis Freising e.V.« wurde das pädagogische Montessorikonzept in ein räumliches Konzept umgewandelt. Im Sinne der Montessoripädagogik sind die Funktionen klar und übersichtlich geordnet. In einem gestalterischen Gesamtkonzept werden Klassen- und Gruppenräume, Erschließungsflächen und Freianlagen zu einem lebendigen »Lebensraum Schule« miteinander verbunden.

>> Kitagebäude »Kinderhaus« des »Montessorizentrums« in Freising

Schülerzahl 320 SchülerInnen in 12 Klassen
Adresse Gute Änger 32, 85356 Freising
Bauherr Montessori Landkreis Freising e.V.
BGF 6.370 m²
Fertigstellung Juni 2015
Projektteam Tiemo Klumpp, Inka Reckhaus, Moritz Müller-Werther, Ulrike Vogel
Projektfotos Nina Straßgütl
   
Weitere Informationen Baunetz